Hild_Muehle

Hild-Mühle   Mühlstr. 62a 65396 Walluf   Erbaut 1715 von Johann Koch als Mahlmühle mit zwei Mahl- und einem Schälgang, frühere Namen: Koch'sche Mühle, Backhaus'sche Mühle, Gehm'sche Mühle. Eine kleine Brotfabrik entstand zwischen 1920-1930 bis 1955, es waren bis zu 2 Müller und 7 Bäcker beschäftigt, Mahlbetrieb 1940 eingestellt, seit 1985 unter der Bezeichnung "Mühle der schönen Künste" kulturell genutzt.